Logo RefBeJuSo

Spezielle Gottesdienste


Gottesdienst zum Erntedank am 04. Oktober, um 10.00 Uhr in der Kirche Brienzwiler

Gottesdienst zum Erntedank mit Pfarrer Christian Weber und Raphaël Gogniat, Orgel
Wiederum neigt sich ein Jahr mit reicher Ernte im eigenen Garten, im Wald oder auf dem Feld dem Ende entgegen. Wie haben uns die frisch gepflückten Himbeeren, Erdbeeren oder Johannisbeeren gemundet. Schön, können wir während des kommenden Winters die selber geernteten Kartoffeln im Keller holen oder den gelagerten Zuckerhut verarbeiten.....oder wir schätzen uns glücklich, im Geschäft aus einer grossen Auslage an Früchten und Gemüsen auswählen zu können...oder wir sind dankbar, dass die weit von hier lebenden Kaffeebauern ebenfalls eine gute und für sie lebenswichtige Ernte einbringen konnten. Viele Menschen sind von einer guten Ernte abhängig.
An diesem Gottesdienst soll der "Dank" nicht zu kurz kommen.

Ökumenische Feier zum Anlass der Aufhebung der Gräber am Samstag, 31. Oktober, um 10.00 Uhr Kirche Brienz

Gestaltet von Pfr. Hans M. Tontsch und dem katholischen Gemeindeleiter Jure Ljubic, musikalische Umrahmung mit Organist Raphaël Gogniat.
Die Feier beginnt in der ref. Kirche Brienz und anschliessend begibt man sich auf den Friedhof.

Betrifft die Aufhebung der Gräber mit Jahrgang 1995

Musik & Wort am 11. Oktober, um 19.00 Uhr in der Kirche Brienz

Soli Deo Gloria – Gott allein die Ehre

Auf manchem Gipfelkreuz steht‘s geschrieben. Johann Sebastian Bach hat viele seiner Werke damit unterzeichnet. Und die Mütze der katholischen Bischöfe heisst so: Soli Deo Gloria – Gott allein die Ehre.
Der Apostel Paulus war wohl Vater dieses Gedankens – so schreibt er im 1. Korintherbrief 10,31: „Ob ihr nun esst oder trinkt oder was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre“. Auch die einfachsten Dinge des Alltags sollen Gott zur Ehre dienen. Darüber wollen wir uns Gedanken machen – im Musik&Wort vom 11. Oktober in der Kirche Brienz.
Auch die Musik nimmt dieses Thema auf. Der Organist Raphaël Gogniat interpretiert Stücke, die vom Thema
S D G – Soli Deo Gloria geprägt sind. Und dies, das erste Mal in diesem Rahmen, auf der revidierten Orgel der Kirche Brienz. Und vielleicht werden Sie bei dieser Gelegenheit noch das eine oder andere Detail über unsere "neue" Orgel erfahren…