Logo RefBeJuSo

Zwei Veranstaltungen zu den 12 tausendjährigen Kirchen um den Thunersee

Die Kirchgemeinde Brienz organisiert zwei Anlässe zu den zwölf tausendjährigen Kirchen um den Thunersee. 

Am Dienstag, dem 20. August findet um 19.45 ein Vortrag von Arthur Maibach (Autor und Lokalhistoriker aus Einigen) statt.

 

Am Dienstag, dem 27. August laden wir zu einem Ausflug zu drei dieser Kirchen ein: 

  • Einigen
  • Amsoldingen
  • Scherzligen

Alle nötigen Informationen finden sie unter diesem link.

Pressetext der Kirchgemeinde- / Begräbnisbezirksversammlungen vom 26. Juni

Vielfältiges läuft in der Kirchgemeinde und im Begräbnisbezirk Brienz. Lassen Sie sich u. a. über den Abschluss der Jahresrechnungen, die Sanierung Pfarrhaus Brienz, das neu erstellte Gemeinschaftsgrab für Erdbestattungen oder über Dienstjubiläen informieren.
Hier finden Sie den Pressetext zu den beiden Versammlungen.

Herzlich Willkommen Pfr. Christian Weber im Pfarramt 1

Pfarrer Christian Weber hat per 1. Juli 2019 seine Tätigkeit im Pfarramt 1 aufgenommen. Wir heissen ihn herzlich Willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.
Gerne stellt er sich Ihnen vor. Lesen Sie hier

Rückblick auf die Kinderferientage 2019

Detektiv TIM auf Spurensuche
57 Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse besuchten in der ersten Woche der Sommerferien die Kinderferientage der reformierten Kirchgemeinde Brienz im Kirchgemeindehaus Kienholz. Was sie alles entdeckt und erlebt haben, lesen Sie hier, Bilder finden sie hier.

Rückblick Weltgebetstag vom 1. März

Wie jedes Jahr am ersten Freitag im März lud die Vorbereitungsgruppe zum Feiern des Weltgebetstags ein. Dieses Jahr kam die Liturgie aus Slowenien und trug den Titel: «Kommt, alles ist bereit!»
Hier
erfahren Sie mehr.

Feierliche Amtseinsetzung der beiden neuen Kirchgemeinderätinnen am 24. März in Oberried

Caroline Schild-Hirschi und Irina von Bergen-Hulliger wurden am Sonntag, 24. März im Morgengottesdienst in Oberried feierlich in ihr Amt eingesetzt. Der Kirchgemeinderatspräsident Hans Huggler überreichte ihnen nebst dem grossen Dank für ihre Bereitschaft, die Kirchgemeinde mitzugestalten auch eine entsprechende Stärkung. Ovomaltineschokolade hilft, die vielfältige Arbeit als Kirchgemeinderätin mit viel Ausdauer auszuführen. Im Namen aller Ratsmitglieder und den Mitarbeitenden wünschen wir den beiden Frauen viel Schaffenskraft, Inspiration, Freude und Gottes Segen für ihr Amt.

Die Kirchgemeinde- und die Begräbnisbezirksversammlungen vom 09. Dezember boten einiges an Informationen, zu Beschliessendes und sehr Erfreuliches. Lesen Sie hier

Glockenaufzug der Kirche Oberried

Am 24. August 1968 wurden in einem feierlichen Akt die Glocken der Kirche Oberried aufgezogen.
Bitte die Überschrift anklicken.
Video: Kurt Michel, Oberried.

Rückschau auf die Jubiläumsfeier 50 Jahre Kirche Oberried

"Ob man heute in Oberried noch eine Kirche bauen würde?" fragte Pfr. Martin Gauch in seiner Predigt. Es sei wohl eher nicht die Zeit für solche Vorhaben. Fünf Jahrzehnte vor uns hat die Sache anders ausgesehen. Die Kirche Oberried ist Zeuge dafür. Und ihre Entstehung sei Verpflichtung, sie auch heute noch mit Leben zu füllen.
Hier geht es weiter im Text.