Logo RefBeJuSo

Ökumenisches Abendgebet

Kurze liturgische Feier am Donnerstagabend

Was als Friedensgebet während des Zweiten Golfkrieges 1991 begann, wird seither als Ökumenisches Abendgebet ohne Unterbruch fortgeführt: Eine kurze liturgische Feier am Donnerstagabend. Zusammen Singen, Beten und Still-Sein um dann gelassen, gestärkt und bewegt in den Alltag zurück zu kehren.

Ökumenisches Abendgebet

Das Abendgebet dürfen wir wieder durchführen. 
Mit Maske und unter Einhaltung der Abstandsregel.

Jeden Donnerstag
17.30 Uhr in der Pfrundscheune