Logo RefBeJuSo

Kirche Brienz

Aktuell kann die Kirche Brienz für max. 50 Personen (Trauungen) benutzt werden. Schutzmassnahmen gemäss Rahmen-Schutzkonzept des BAG. Der Mieter ist für dessen Einhaltung verantwortlich.
Die reformierte Kirche Brienz liegt idyllisch auf einem kleinen Hügel direkt am Ufer des Brienzersees, am westlichen Ende des bekannten Schnitzler-Dorfes. Rundum bietet sich ein herrlicher Ausblick in die Berge des Berner Oberlandes. Das Kirchenareal ist von drei Seiten zugänglich. Von Osten (an der Schule für Holzbildhauerei vorbei) über eine kurze Treppe vor dem gemauerten Torbogen, von Norden aus der Oberdorfstrasse (rollstuhlgängig) und seeseitig von der Hauptstrasse aus über eine längere Treppe. Durch den Haupteingang (Westportal)  gelangt man in einen Vorraum. Auf der rechten Seite befindet sich das "Taufstübli" und links der Aufgang zur Empore. Der grosse und schlicht eingerichtete Kirchenraum (Kirchenschiff) lässt den Blick alsbald zur mit wunderschöner Schnitzerei-Ornamentik verzierten Orgel gleiten.

Die Kirche Brienz bietet für 300 Personen Platz und verfügt über eine gute Akustik. Sie kann für Konzerte und Trauungen gemietet werden.

Wo befindet sich die Kirche Brienz?

Belegungsplan

Informationen allgemein: (033 951 20 46)    Informationen für Trauungen: (033 951 29 79)

Mietkonditionen

Trauungen

Reservationen für Trauungen bitte an (033 951 29 79) / sekretariat(at)kirchebrienz.ch richten.

Übrige Reservationen bitte via Kontaktformular tätigen.

Kontaktformular Kirche Brienz:

Östlich der Kirche befinden sich 8 Parkplätze, welche bei kirchlichen Anlässen gebührenfrei sind (Gottesdienste, Trauungen, Abdankungen), nicht aber bei Konzertveranstaltungen.
Direkt unterhalb der Kirche, an der Hauptstrasse liegt ein grösserer gebührenpflichtiger Parkplatz.

 

 

 

Kirche Brienzwiler

Aktuell kann die Kirche Brienzwiler für max. 36 Personen (Trauungen) benutzt werden. Schutzmassnahmen gemäss Rahmen-Schutzkonzept des BAG. Der Mieter ist für dessen Einhaltung verantwortlich.
Die heimelige, im Jahr 1940 erbaute Holzkiche in Brienzwiler steht leicht erhöht südwestlich des Dorfes, nahe des Freilichtmuseum Ballenberg-Ost Einganges. Die schmucke Kirche darf durch max. 80 Personen belegt werden. Beim Eingang auf der Westseite befindet sich der Aufgang zur kleinen Empore. Im Innern befindet sich seit 2005 eine schöne, alte Emmentaler Hausorgel.

Die Kirche verfügt über 2 Autoabstellplätze für gehbehinderte Personen und eine Toilette (nicht rollstuhlgängig).
Gebührenpflichtige Parkplätze beim Freilichtmuseum Ballenberg.

Kontakt

Kirche Oberried

Aktuell kann die Kirche Oberried für max. 40 Personen (Trauungen) benutzt werden. Schutzmassnahmen gemäss Rahmen-Schutzkonzept des BAG. Der Mieter ist für dessen Einhaltung verantwortlich.
Die 1968 erbaute Kirche in Oberried am Brienzersee liegt am Südhang oberhalb der Hauptstrasse. Mit ihrem markanten Kirchturm und der Beton-Holzkonstruktion wirkt sie schlicht und ruhig.
Die Kirche bietet für insgesamt rund 150 Personen Platz (inkl. Empore). Der an den Hauptkirchenraum angrenzende kleine Saal kann mittels Schiebewand geöffnet werden, was zusätzlich ca. 30 Sitzplätze ergibt. Auf der Empore befindet sich die Orgel.
Im UG befinden sich zwei Damentoiletten und eine Herrentoilette. Sie sind gehbehindertengerecht.
Ebenfalls im UG befindet sich ein separates Zimmer.
Direkt bei der Kirche befinden sich 8 Parkplätze, welche bei kirchlichen Anlässen gebührenfrei sind (Gottesdienste, Trauungen, Abdankungen), nicht aber bei Konzertveranstaltungen.

Kontakt

Christine Zwald
(033 849 11 47 / 079 819 27 20)

Wo befindet sich die Kirche Oberried?

Mietkonditionen